(0231) 59 07 56 info@praxis-muth-ghiassi.de

Willkommen in unserem fachübergreifenden Kompetenzzentrum

Dr. Ghiassi & Partner in Dortmund-Körne

Bitte nehmen Sie Platz...

Wir freuen uns darauf, Ihnen zu helfen!

Hier werden Sie fachgerecht behandelt

von unseren erfahrenen Ärzten

Ihre Praxis für ganzheitliche Medizin

in Dortmund-Körne, Körner Hellweg 142

Bei uns sind Sie in guten Händen!

Orthopäden
in Dortmund auf jameda
Allgemeine Chirurgen
in Dortmund auf jameda
Orthopäden
in Dortmund auf jameda
Bewertung wird geladen...
Orthopäden
in Dortmund auf jameda

Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit…

wtfdivi014-url0

Orthopädie

Gesundheitsstörungen des Bewegungsapparats (Knochen, Gelenke, Muskeln und Sehnen) werden bei uns fachärztlich behandelt

wtfdivi014-url11

Unfallchirurgie

Operative Behandlung und Wiederherstellung von traumatisch geschädigten Körperstrukturen oder Organen nach einem Unfall

wtfdivi014-url4

Chirurgie

Eigener OP-Raum für operative Eingriffe der Allgemeinchirurgie, Unfall- und Gelenkchirurgie, Fuß-, Gefäß-, Hand- sowie kosmetischer Chirurgie

wtfdivi014-url6

D-Arzt-Verfahren

Durchgangsarztverfahren nach Schul- oder Arbeitsunfällen: Entscheidung über weitere Heilbehandlungen sowie Verordnung von Heil- oder Hilfsmitteln

wtfdivi014-url3

Ambulante Operationen

Chirurgische Leistungen, die innerhalb unserer Praxis durchgeführt werden können, ohne dass ein längerer Aufenthalt bzw. eine Übernachtung im Krankenhaus notwendig werden

wtfdivi014-url7

Psychosomatische GV

Behandlung von somatoformen Störungen: Körperlichen Beschwerden, die sich nicht oder nicht hinreichend auf eine organische Erkrankung zurückführen lassen

wtfdivi014-url9

Teilradiologie

Erstellung und/oder Auswertung von digitalen Röntgenbildern in unserer Praxis; im Bedarfsfall für unsere Patienten auch auf CD zur Verfügung gestellt

wtfdivi014-url8

Akupunktur

Traditionelle chinesische Medizin durch Aktivierung von Triggerpunkten am Körper zur alternativen medikamentenlosen Schmerztherapie

wtfdivi014-url2

Osteopathische Verfahren

Behandlungskonzepte der ganzheitlichen Alternativmedizin, wie u.a. die Chirotherapie, um Funktionsstörungen des Bewegungsapparats zu beheben

Stoßwellentherapie

Moderne, nicht invasive Therapieform mit akustischen (Stoß-)wellen zur Behandlung von orthopädischen Krankheiten

wtfdivi014-url12

Lasertherapie

Behandlung mit gebündelten und besonders energiereichen Lichtstrahlen, die gezielt auf eine Stelle des Körpers gerichtet werden und dort wirken

wtfdivi014-url13

Elektrotherapie

Nutzung der Kraft elektrischer Ströme oder Stromimpulse, um die natürlichen Heilungsvorgänge im Körper zu aktivieren und zu unterstützen

wtfdivi014-url14

Atlastherapie

Behandlung von Fehlstellungen des ersten Halswirbels „Atlas“ auf neurophysiologischer Reflexebene durch Atlasspezialist Dr. Ghiassi

Wir möchten, dass es Ihnen besser geht: Jetzt einen Termin vereinbaren!

Impressionen aus unserer Praxis…

Um ein Foto größer dargestellt zu betrachten, klicken Sie bitte darauf.

Ihre behandelnden Ärzte im fachübergreifenden Kompetenzzentrum…

Dr. med. Ardeshir Ghiassi

Dr. med. Ardeshir Ghiassi

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Akupunktur, ambulante Operationen, Teilradiologie, psychosomatische Grundversorgung, Chirotherapie, osteopathische Verfahren und Atlasspezialist

Klicken Sie bitte auf eines der folgenden Kästen, das Sie genauer interessiert. So erhalten Sie weiterführende Informationen über Dr. Ghiassi und seine Fachgebiete im Detail:

KURZVITA Dr. med. Ghiassi

Nach erfolgreichem Studium der Humanmedizin an der Uniklinik Homburg/Saar ist Dr. Ghiassi seit April 2004 praktizierender Arzt.

Es folgten zahlreiche weitere Qualifikationen aus seinen Tätigkeiten in der Onkologie (Klinik für Onkologie Prof. Dr. Freundschuh Uniklinikum Homburg/Saar), Kardiologie (Prof. Dr. Böhm, Uniklinikum Homburg/Saar), Gastroenterologie (Prof. Dr. Zeitz, Uniklinikum Homburg/Saar), Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie (Prof. Dr. Pohlemann, Uniklinikum Homburg/Saar), Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (Prof. Dr. Kohn, Uniklinikum Homburg/Saar), Anästhesiologie (Dr. Armbruster, Evangelisches Krankenhaus Unna), Gefäßchirurgie (Dr. Wilde, Evangelisches Krankenhaus Unna), Allgemein- und Viszeralchirurgie (PD Dr. Blumhardt, Evangelisches Krankenhaus Unna), Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (Dr. Pothmann, Evangelisches Krankenhaus Unna) und Unfall- und Wiederherstellungschirurgie (Dr. Kurschat, Evangelisches Krankenhaus Unna).

Vom 1. April 2011 bis zum 30. Juni 2016 war Dr. Ghiassi ärztlicher Leiter des Medizinischen Versorgungszentrums des Evangelischen Krankenhaus in Unna. Seit dem 01. Juli 2015 ist Dr. Ghiassi selbstständiger Arzt und Mitglied der Geschäftsführung in der Gemeinschaftspraxis Dr. Andreas Muth / Dr. Ardeshir Ghiassi in Dortmund-Körne.

Dr. Ghiassi ist verheiratet und hat einen Sohn.

FACHGEBIETE Orthopädie / Unfallchirurgie

Operationen führen wir meist im eigenen OP-Raum in unserer Praxis aus. Bei Operationen in Vollnarkose arbeiten wir mit unserem Kooperationspartner, der Praxis Dr. Schopoti & Partner in Dortmund (Wittekindstr. 105, Dortmund), zusammen.

  • Gesamtes Spektrum der konservativen Orthopädie sowie Traumatologie
  • Chirotherapie (Manuelle Medizin)
  • Triggerpunktbehandlung
  • Faszientherapie
  • Osteopathische Verfahren
  • Atlastherapie nach Arlen (Behandlung des ersten Halswirbels)
  • Neuraltherapie nach Huneke
  • Komplexe Infiltrationsbehandlung der gesamten Wirbelsäule und der Gelenke zur Schmerztherapie
  • Akpunktur zur Schmerztherapie
  • Laserbehandlung
  • Stoßwellentherapie
  • Ultraschalldiagnostik
  • Elektrotherapie
  • Behandlung von Migräne und Tinitus sowie zervikogenem Schwindel
  • Behandlung chronischer Schmerzsyndrome
  • Fibromyalgie-Syndrom
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Psychosomatische Grundversorgung
FACHGEBIET Akupunktur
  • Traditionelle chinesische Medizin (TCM)
  • Schädelakupunktur nach Yamamoto (Belegung von Kursen bei Dr. Toshikatsu Yamamoto/Japan persönlich)
  • Akupunktur nach Meister Tung (Kursbelegung bei Dr. Henry McCann, DAOM, L.Ac./USA)
  • Ohrakupunktur nach Nogier (Zertifizierung durch Dr. Raphaél Nogier/Lyon 2013)
Urkunde Dr. Raphaél Nogier/Lyon 2013, Ohrakupunktur

Urkunde Dr. Raphaél Nogier/Lyon 2013, Ohrakupunktur

FACHGEBIET Atlastherapie

Der Atlaswirbel ist ein ganz spezieller und wichtiger Wirbel im menschlichen Körper. Er stellt die Flexibilität und Wendbarkeit des Kopfes her und ist darüber hinaus die Schnittstelle zwischen der menschlichen Wirbelsäule und dem menschlichen Schädel. Der Atlaswirbel trägt den menschlichen Kopf – und damit ein Gewicht zwischen 5 und 6 Kilogramm. Von einer Atlasfehlstellung geht eine Reihe von Erkrankungen aus, die auf den ersten Blick so nicht ersichtlich sind, bei genauerem Hinsehen jedoch eindringlich auf die Wichtigkeit des Wirbels verweisen.

Steht die Wirbelsäule im Lot, wird das Gewicht des Kopfes auch gleichmäßig auf beide Körperhälften verteilt. Ist der Atlas verschoben, so ist die senkrechte Positionierung des Kopfes in Bezug auf die Wirbelsäule gestört. Unvermeidbar entsteht auf diese Weise ein Ungleichgewicht zwischen Kopf und  Füßen. Wir sprechen dann häufig von sogenannten muskulo-skelettalen Dysfunktionen. Eine solche Dysfunktion führt zu einer Mehrbelastung der einen und einer Minderbelastung der anderen Körperhälfte. Die daraus resultierenden Beschwerden lassen leider sehr schwer auf eine Atlasfehlstellung schließen, da diese Fehlpositionierung weder auf einem Röntgenbild noch bei einer MRT-Untersuchung oder durch eine Blutbildveränderung darstellbar ist. Mittlerweile kann man zwar die Atlasfehlstellung durch eine spezielle CT-Untersuchung verifizieren; aufgrund der hohen Strahlenbelastung ist diese Untersuchung jedoch abzulehnen.

Folgen einer Fehlstellung
Der Atlaswirbel ist eine neuralgische Schnittstelle im menschlichen Funktionssystem. Bei einer Verschiebung des Atlas-Schädel-Gelenks kann deshalb das komplette neuralgische System aus den Fugen geraten. Bereits aus einer geringen Verschiebung des 1. Halswirbels können hochgradige gesundheitliche Störungen folgen. 

Der 1. Halswirbel ist über Muskel-Faszien-Verbindungen anatomisch und funktionell mit dem ganzen Körper verbunden.  Mit der harten Hirnhaut in der Wirbelsäule besteht darüber hinaus eine Verbindung mit Kreuz- und Steißbein. Fehlstellungen können zur asymmetrischen Verspannungen der Kiefer (CMD)- oder Rumpfmuskulatur, speziell auch des Beckens führen. 

Insbesondere können Beckenverwringungen und Beinlängendifferenzen die Folge sein. Aber auch Fehlstellungen, Asymmetrien, Verspannungen und Blockaden im Bereich der Fuß- und übrigen Beingelenke, des Rumpfes und des Kopfes, insbesondere auch des Kiefers oder eine unterschiedliche Sehkraft der Augen können Fehlstellungen und Verspannungen im Bereich der Kopfgelenke mit entsprechenden Auswirkungen als Ursache haben.

Diagnose
Die beste Möglichkeit ist die manuelle Untersuchung des 1. Halswirbels in einer speziellen Technik und anschließende Reposition – also Rückführung des Wirbels – in die Neutralstellung. Hierbei gilt ein besonderes Augenmerk auf die Untersuchungstechnik, denn eine Fehleinschätzung der Position des 1. Halswirbels kann nur zu einer Fehlkorrektur führen – mit der Folge, dass die Beschwerden zunehmen.

Mögliche Beschwerden
Häufig treten Symptome wie Kopfschmerzen, Migräne oder Spannungskopfschmerzen auf. Die Beschwerden sind darüber hinaus zahlreich: Empfindungsstörungen der Kopfhaut, Mattigkeit, Schwindel, Ohrgeräusche, Gleichgewichtsstörungen, Verspannungen der Schulter- und Nackenmuskulatur, Kieferknacken und Schmerzen, Kopfbewegungseinschränkung (in vier Ebenen), Beklemmungsgefühl im Brustkorb, Schulterschiefstand, Beckenschiefstand, Hexenschuss, Lumbago, Bandscheibenvorfall, Blockaden, Herzrhythmusstörungen, Blutdruckschwankungen, Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Leistungsabfall, Beeinträchtigung des Seh- und Hörvermögens, Benommenheit, Konzentrationsstörungen, Wortfindungsstörungen, KISS-Syndrom, ADS, ADHS und Fibromyalgie-Syndrom.

Atlasbehandlung
Atlasspezialist Dr. med. A. Ghiassi bietet die Atlaskorrektur durch eine ausgereifte stufenweise Behandlung auf neurophysiologischer Reflexebene an. Hierbei wird vollständig auf Einrenkmanöver oder ruckartige Bewegungen verzichetet. Es erfolgt die sanfte Reposition mittels gepulsten Pendelmechanismus. In den meisten Fällen genügt eine einzige Behandlung zur dauerhaften Stellungskorrektur. Wie die Erfahrung zeigt, nehmen die Patienten nach einer Atlaskorrektur über Wochen und Monate eine Verbesserung der gesamten Körperstatik wahr.

GENEHMIGUNGEN & MITGLIEDSCHAFTEN

GENEHMIGUNGEN DER KVWL…

  • Genehmigung zur Ausführung von radiologischen Untersuchungen
  • Genehmigung zur Durchführung der Behandlung von Funktionsstörungen der Hand
  • Genehmigung zur Durchführung spezielle Diagnostik und Eradikationstherapie im Rahmen von MRSA des einheitlichen Bewertungsmaßstabes
  • Genehmigung zur Verordnung von Leistungen zur medizinischen Rehabilitation
  • Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung von Leistungen der Akupunktur bei chronisch schmerzkranken Patienten gemäß  Qualitätsvereinbarung
  • Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung von Leistungen nach Ultraschall-Vereinbarung
  • Genehmigung zu ambulanten Operationen inkl. Arthroskopien der Gelenke
  • Genehmigung zur psychosomatischen Grundversorgung
  • Genehmigung zur Teilradiologie
  • Genehmigung zur manuellen Therapie

MITGLIEDSCHAFTEN…

  • Ärzteseminar Berlin (ÄMM)
  • e.V. Berliner Akademie für Osteopathische Medizin (BAOM)
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin (DGMM)
  • Interdisziplinäre Gesellschaft für orthopädische/Unfallchirurgische und allgemeine Schmerztherapie e.V. (IGOST)
  • Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V.
  • Hatmannbund e.V.
  • Ärzteverein Dortmund e.V.
  • Ärzteverein Unna e.V.
URKUNDEN & AUSZEICHNUNGEN

Dr. med. Andreas Muth

Dr. med. Andreas Muth

Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie, D-Arzt (Schul- und Arbeitsunfälle) und ambulante Operationen

Klicken Sie bitte auf eines der folgenden Kästen, das Sie genauer interessiert. So erhalten Sie weiterführende Informationen über Dr. Muth und seine Fachgebiete im Detail:

KURZVITA Dr. med. Muth
Dr. med. Andreas Muth ist am 26. April 1966 in Halle geboren.

  • 1987 – 1993 Studium der Medizin Universität Leipzig und med. Hochschule Erfurt
  • 1993 – 1995 A.i.P. HEH Braunschweig, Krankenhaus Wolfsburg
  • 1995 – 2003 Chirurgische Klinik Kreiskrankenhaus Gifhorn
  • 2004 – 2005 Unfallchirurgische Klinik Krankenhaus Celle
  • 2006 – 2009 Niederlassung chirurgische Praxis Dortmund-Hombruch
  • 2009 – 2012 Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Omlor
  • 2012 – 06/2015 Gemeinschaftspraxis mit Fr. Dr. med. Müller-Lange
  • seit 07/2015 Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. A. Ghiassi

2000 Facharzt für Chirurgie
2005 Zusatzbezeichnung Chirotherapie
2005 Facharzt für Unfallchirurgie
2006 Zulassung D-Arztverfahren
2010 Zusatzbezeichnung psychosomatische Grundversorgung

FACHGEBIET Ambulante Operationen
ARTHROSKOPIEN…

  • Gelenkspiegelungen am Knie-, Sprung- und Schultergelenk

HANDCHIRURGIE…

  • Karpaltunnelsyndrom
  • Handgelenksganglion („Überbein“)
  • Schnellender Finger/Daumen (Sehnenscheidenverengung)
  • Dupuytrensche Kontraktur (Knotenbildung und Verkrümmung der Finger)
  • Sulcus Ulnaris
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Rheumaknoten
  • Exostosen

FUSSCHIRURGIE…

  • Hammerzehe
  • Sehnenscheidenverengung
  • Tarsaltunnelsyndrom
  • Morbus Ledderhose (Knotenbildungen der Fußsohle)
  • Eingewachsener Großzehennagel
  • Fußganglion („Überbein“)

HERNIENCHIRURGIE…

  • Leisten-, Nabel-, Narben-, Schenkel- und Bauchdeckenbrüche
FACHGEBIET Chirurgie / Unfallchirurgie
Operationen führen wir meist im eigenen OP-Raum in unserer Praxis aus. Bei Operationen in Vollnarkose arbeiten wir mit unserem Kooperationspartner, der Praxis Dr. Schopoti & Partner in Dortmund (Wittekindstr. 105, Dortmund), zusammen.

OPERATION VON WEICHTEILTUMOREN…

  • gut- und bösartige Geschwulste der Haut/des Unterhautgewebes
  • Lipome
  • Atherome
  • Lymphknotenvergrößerungen

KNOCHENCHIRURGIE…

  • Reposition (Einrichtung) von Knochenbrüchen
  • Materialentfernung (Platten, Schrauben, etc.)
  • ausgewählte Knochenkorrektureingriffe

WEITERE OPERATIONEN…

  • Sterilisation beim Mann
  • Schleimbeutelentfernung
  • Entfernung von Muttermalen und Pigmentveränderungen
  • Lymphknotenentfernung
  • Brustknotenentfernung
  • Fettgeschwulstentfernung
  • Olecranonsporn Epicondylitis humeri radialis („Tennisarm“)
  • Epicondylitis humeri ulnaris („Golferellenbogen“)
FACHGEBIET Proktologie
  • Analmarisken
  • Perianalthrombose
  • Analfissur
  • Steißbeinfisteln/-abszess
GENEHMIGUNGEN DER KVWL
  • Genehmigung zur Ausführung von radiologischen Untersuchungen
  • Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung von Leistungen nach Ultraschall-Vereinbarung
  • Genehmigung zu ambulanten Operationen inkl. Arthroskopien der Gelenke
  • Genehmigung zur psychosomatischen Grundversorgung

Dr. med. Peter Neuhaus

Dr. med. Andreas Muth

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie, manuelle Medizin, Notfallmedizin, Skelettradiologie, Bewegungs- und Haltungsdiagnostik

Klicken Sie bitte auf eines der folgenden Kästen, das Sie genauer interessiert. So erhalten Sie weiterführende Informationen über Dr. Neuhaus und seine Fachgebiete im Detail:

KURZVITA Dr. med. Neuhaus

Nach dem Studium in der Humanmedizin in Marburg/Hessen und Köln ist Dr. Neuhaus seit 2003 praktizierender Arzt.

Es erfolgte die Facharztausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Stationen in Lippstadt (Professor Mayer), Oelde (Dr. Mallmann), Klinikum Dortmund/Unfallklinik (Professor Langendorff, Dr. Stahl) und im Evangelischen Krankenhaus Unna in der Abteilung für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (CA Dr. Pothmann).

Im Jahr 2010 erfolgte die Verleihung des Facharztes für Orthopädie und Unfallchirurgie.

Danach erfolgte die Weiterbildung zur Schwerpunktbezeichnung „Spezielle Unfallchirurgie“ mit Stationen im St. Marien Krankenhaus in Lünen, im Bethesda Krankenhaus in Wuppertal und im Sankt Elisabeth Krankenhaus in Iserlohn.
Im Jahr 2012 wurde die Genehmigung zur Führung der Schwerpunktbezeichnung „Spezielle Unfallchirurgie“ verliehen. Danach erfolgte die Ausbildung im Bereich der Manuellen Medizin und der Akupunktur.

Nach diversen klinischen Stationen als Oberarzt in unfallchirurgischen Abteilungen ist Dr. Neuhaus seit 1. Februar 2018 in der Gemeinschaftspraxis Dr. Ghiassi & Muth angestellt und tätig.

Dr. Neuhaus ist verheiratet und hat zwei Kinder.

FACHGEBIET Orthopädie / Unfallchirurgie
  • Gesamtes Spektrum der konservativen Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Manuelle Medizin
  • Haltungs- und Bewegungsdiagnostik (GHBF zertifizierter Haltungs- und Bewegungsdiagnostiker)
  • Kinesio-Taping (Zertifizierter K-Taping Therapeut)
  • Akkupunktur zur Schmerztherapie
  • Ultraschalldiagnostik der Bewegungsorgane
  • Lasertherapie
  • Stoßwellentherapie
  • Rheumatologie
MITGLIEDSCHAFTEN
  • DGU
  • DAF
  • BVOU

Dr. med. Ernst-Dietrich Kleine Doepke

Dr. med. Andreas Muth

Facharzt für Orthopädie, Rheumatologie, Kinderorthopädie, Sportmedizin, Chirotherapie

Klicken Sie bitte auf eines der folgenden Kästen, das Sie genauer interessiert. So erhalten Sie weiterführende Informationen über Dr. Kleine Doepke und seine Fachgebiete im Detail:

KURZVITA Dr. med. Kleine Doepke

Nach erfolgreichem Studium der Humanmedizin und Sportmedizin an der Westfälischen-Wilhelms-Universität (WWU) Münster und der Universität Graz/Österreich promovierte Dr. Kleine Doepke im Jahr 1970 am Institut für Strahlenbiologie der WWU Münster. Ein Jahr später erhielt er seine Approbation als Arzt.

Es folgte eine zweieinhalbjährige chirurgische und neurochirurgische Ausbildung am Clemenshospital in Münster bei Prof. Dr. Tivisina. Danach war Dr. Kleine Doepke bis zur Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie einschließlich unfallchirurgischer Ausbildung und Tätigkeit als Facharzt für Orthopädie an der Orthopädischen Universitätsklinik Münster bei Prof. Der. Matthiaß tätig. Anschließend wurde er ab 1977 leitender Oberarzt der Orthopädischen Klinik des Krankenhauses der Augustinerinnen in Köln unter Prof. Dr. Schöllner.

1979 wurde Dr. Kleine Doepke leitender Oberarzt der Klinik für Manuelle Therapie in Hamm/Westfalen unter Dr. Gutman und wurde bis zur Öffnung seiner eigenen Praxis im Februar 1980 in Dortmund-Aplerbeck mit der Klinikleitung betraut.

Seit Februar 1980 war Dr. Kleine Doepke als Facharzt für Orthopädie und H-Arzt der Berufsgenossenschaften in eigener Praxis bis zum 31.01.2018 in Dortmund-Aplerbeck tätig.

Zusätzlich übernahm er 1986 die Orthopädische Belegabteilung des Evangelischen Krankenhauses in Unna, die er bis zu deren Umwandlung in eine Orthopädische Hauptabteilung im Jahr 2009 führte.

Hier führte er neben seiner operativen Orthopädischen Tätigkeit schwerpunktmäßig mikroinvasive Wirbelsäulentherapien durch.

Seit dem 1. Februar 2018 ist Dr. med. Kleine Doepke als Facharzt in der Gemeinschaftspraxis Dr. Ghiassi & Muth angestellt und tätig.

SCHWERPUNKTE / BESONDERE TÄTIGKEITEN

SCHWERPUNKTE

  • Behandlung von Funktionsstörungen der Wirbelsäule, besonders der Kopfgelenke
  • Proliferationsbehandlungen der Wirbelsäule mit Sklerosierungen
  • Neuraltherapien
  • Liquid- und Ohr-Akupunkturen
  • Kinderorthopädie

BESONDERE TÄTIGKEITEN

  • mehrere Jahre beratender Gebietsarzt der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe
  • über 20 Jahre Screeningverfahren (Säugling-Sonograhien) im Johannishospital Dortmund
ZUSATZBEZEICHNUNGEN

Dr. med. Kleine Doepke besitzt die folgenden Zusatzbezeichnungen:

  • Rheumatologie
  • Sportmedizin
  • Chirotherapie
  • Säuglingssonographie
GENEHMIGUNGEN
  • Strahlenbevollmächtigter für Teilradiologie
  • Weiterbildungsermächtigung für die Facharztausbildung Orthopädie

Einige Begriffe & Fachgebiete – genauer erläutert…

Klicken Sie bitte auf einen Bereich, über den Sie mehr erfahren möchten.

Osteopathie

…ist eine vollwertige medizinische Disziplin, in der die manuelle diagnostische und therapeutische Vorgehensweise bei Funktionsstörungen im Mittelpunkt steht. Ziel der Osteopathie ist die Wiederherstellung der körperlichen Funktionsfähigkeit durch die manuelle Beseitigung von Blockaden bzw. Bewegungsverlusten egal welchen Gewebes. Die Osteopathie ist gleichzeitig Wissenschaft, Kunst und Philosophie:

  • eine Wissenschaft, da eine gründliche Kenntnis der medizinischen Basiswissenschaften wie Anatomie und Physiologie wesentlich ist, um die Osteopathie sicher und kompetent ausüben zu können.
  • eine Kunst, da die Gesundheit bzw. das körperliche Gleichgewicht manuell zu fördern und wiederherzustellen ist. Diese Kunst erfordert viel praktische Übung und eine starke Hingabe für diesen Beruf.
  • eine Philosophie, da Sie eine eigene Sicht von Krankheit und deren Ursachen sowie starke praktische Prinzipien für ihre Therapie hat.
Atlastherapie von Atlasspezialist Dr. med. A. Ghiassi

Der Atlas ist der oberste Halswirbel und dient als „Bindeglied“ zwischen Kopf und Wirbelsäule. Bei einer Fehlstellung kann es zu einer Störung des Informationsflusses zwischen Kopf und Körper kommen, was zahlreiche Beschwerden nach sich ziehen kann. Die Atlastherapie von Atlasspezialist Dr. med. Ghiassi auf neurophysiologischer Reflexebene ist ein neuartiges Konzept, das die Steuerung des unwillkürlichen Nervensystems, das Gleichgewichtssystem, sowie die allgemeine Muskelspannung und die Eigenwahrnehmung deutlich verbessert und dadurch zahlreiche Beschwerden lindern kann.

Triggerpunkttherapie

…hat als Ziel die Beseitigung sogenannter „myofaszialer Triggerpunkte“. Diese sind lokal begrenzte Muskelverhärtungen in der Skelettmuskulatur, die lokal druckempfindlich sind und von denen übertragene Schmerzen ausgehen können. Rund 80 bis 90 % der Schmerzsyndrome sind auf derartige Muskulaturverhärtungen zurückzuführen.

Neuraltherapie nach Huneke
…ist ein so genanntes „ganzheitliches“ Therapie- und Diagnoseverfahren. Ihr Ziel ist die Selbstheilung des Organismus über das vegetative Nervensystem mittels Injektionen eines kurz wirkenden Lokalanästhetikums (Procain oder Lidocain). Von der Neuraltherapie abzugrenzen sind echte Nervenblockaden, bei denen gezielt größere Nerven umspritzt werden (z.B. Stellatumblockade). Der Wirkmechanismus der Neuraltherapie erfolgt durch eine Stimulation von Triggerpunkten des vegetativen Nervensystems, die zu einer Unterdrückung der Erregungsübertragung und damit zur Reduktion von Schmerzen beiträgt.
Akupunktur
…ist eine der ältesten Therapieformen der Menschheit. Sie stammt aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und hat sich aus Erfahrungen und Beobachtungen chinesischer Ärzte seit beinahe 3000 Jahren entwickelt. Durch Einstechen von dünnen Nadeln an sorgfältig ausgewählten Akupunkturpunkten sollen „blockierte“ Energien im Körper wieder frei fließen können, wodurch es zu Entspannung, Schmerzfreiheit und Verbesserung behinderter Stoffwechselfunktionen kommen soll. Akupunktur wird als Regulationstherapie angesehen, mit der sich viele funktionelle, vegetative, nervöse und schmerzhafte Relationsstörungen behandeln lassen.
Manuelle Therapie
…ist ein alternativmedizinisches Verfahren, das sich mit der Diagnostik und Behandlung von Funktionsstörungen der Gelenke, Muskeln und Nerven und ihrer pathologischen Folgeerscheinungen beschäftigt, die auf Störungen der Arthrokinematik (Bewegungsabläufe innerhalb eines Gelenks) zurückgeführt werden. Störungen oder Blockierungen der Gelenke und der Wirbelsäule bzw. der kleinen Wirbelgelenke, die als Ursache vielfältiger Beschwerden im ganzen Körper angesehen werden, sollen mit gezielten Handgriffen behoben werden.

Lage unserer Praxis…

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Praxis Dr. Muth & Dr. Ghiassi

Downloads…

Hier finden unsere Patienten nützliche Dokumente zum herunterladen, ausdrucken und ausfüllen.

Vollmacht für die Abholung von Medikamenten

Zur Anzeige von PDF-Dokumenten benötigen Sie den kostenlos verfügbaren Acrobat Reader.

Unsere Sprechzeiten…

Montag, Dienstag & Donnerstag:
7.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.30 Uhr
Mittwoch & Freitag:
7.00 – 12.00 Uhr
Arbeits- und Schulunfälle & Notfälle: durchgängig

Terminvergabe (gesetzlich Versicherte):
Tel. (0231) 590756

Privatsprechstunde (nach Vereinbarung):
Tel. (0231) 17727035

Atlastherapie-Termine (ausschließlich!):
Tel. (0231) 17727034

Übrigens…

Auf mehrfache Nachfrage möchten wir Sie informieren, dass wir privat versicherte als auch gesetzlich versicherte Patienten behandeln.

Anschrift & Kontakt…

Körner Hellweg 142
44143 Dortmund
Tel. (0231) 59 07 56
Fax (0231) 51 59 25

Termin gewünscht? Bitte rufen Sie uns an: Tel. (0231) 59 07 56

Wir freuen uns darauf, Ihnen zu helfen!